Placeholder image

Rettungshubschrauber auf dem Heli-Deck des Hauses Gilead I des EvKB / FOTO: P. SCHULZ

Von der wertvollen Erfahrung, nützlich zu sein!

Ab Schuljahr 2017/18 neues Bildungsangebot am Berufskolleg Bethel: Berufliches Gymnasium Gesundheit - Abitur und Rettungshelfer NRW

Im doppelqualifizierenden Bildungsgang Erzieherin/Erzieher mit Allgemeiner Hochschulreife blickt man auf langjährige Erfahrung zurück, wenn es darum geht allgemeine und berufliche Bildung zu verbinden. Schülerinnen und Schüler erwerben hier nicht nur das Abitur und damit die Zugangsberechtigung zu einem Studium an einer Universität, sondern absolvieren gleichzeitig eine Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher. Nun erweitert das Berufskolleg Bethel zum Schuljahr 2017/18 sein Bildungsangebot um ein weiteres Berufliches Gymnasium in der Fachrichtung Gesundheit. WEITERE INFORMATIONEN

„Kunst ohne Dach“ im Spielhaus

Das Berufskolleg Bethel verwandelt das Spielhaus für einen Tag in ein Kunstatelier für Kinder von 6 bis 14 Jahren. An vielen Stationen können sich die Kinder kreativ ausprobieren und Methoden der abstrakten Kunst, wie zum Beispiel die Rakeltechnik Gerhard Richters, ebenso kennenlernen, wie die Geheimnisse fotografischer Bilder ganz ohne Kamera nach dem Vorbild Man Rays. WEITERE INFORMATIONEN

Inklusives Theaterprojekt

Da es sich um ein inklusives Theaterprojekt handelte, nahmen Klient_innen aus verschiedenen Einrichtungen in Bethel zusammen mit Studierenden der Fachschule für Heilerziehungspflege (F15B) teil. Die Klient_innen haben unsere Klasse durch ihre Einzigartigkeit und ihre Leichtigkeit in ihrem Handeln einfach nur bereichert ... WEITERE INFORMATIONEN

Ausstellung LK Geschichte

Der Lk Geschichte Q1 des Gymnasiums Bethel präsentiert die Ergebnisse seiner Projektfahrt zu den KZ-Gedenkstätten Majdanek und Auschwitz am 21. Juni 2017 um 19:00 Uhr in der Synagoge „Beit Tikwa“, auf Einladung der Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld. WEITERE INFORMATIONEN

Kooperationspartner