Placeholder image

Fachschulen des Sozialwesens

Aufbaubildungsgang Fachkraft für heilpädagogische Förderung mit dem Pferd

Das Berufskolleg Bethel und der Reitstall Enon bieten in Kooperation mit dem Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten e. V. (DKThR) erneut die Weiterbildung zur "Fachkraft für Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd" an.

Beginn: 07.02.2018
Anmeldeschluss: 07.01.2018
Frübucherrabatt bis zum 07.12.2017

Aufgabe der "Fachkraft für heilpädagogische Förderung mit dem Pferd" ist es, Menschen mit Hilfe des Pferdes in unterschiedlichen Settings gezielt in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd ist orientiert am individuellen Förderbedarf des Menschen und nutzt den Bewegungsdialog als Impuls zum Beziehungsaufbau und zur Gestaltung von Lern- und Entwicklungsprozessen.

Fachkräfte für die heilpädagogische Förderung mit dem Pferd finden ihre Betätigungsfelder in Schulen, Jugendhilfeeinrichtungen, Beratungsstellen, Vereinen, Kliniken, freien Praxen sowie Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen.

Die staatlich anerkannte Weiterbildung zur "Fachkraft für Heilpädagogische Förderung mit dem Pferd" baut auf einer abgeschlossenen pädagogischen oder psychologischen Fachausbildung sowie einer FN-Trainerqualifikation im Reit- und/oder Voltigiersport auf.

Die insgesamt 600 Stunden umfassende Weiterbildung wird berufsbegleitend über 2 Jahre in Blockwochen und an Wochenenden angeboten. Die Unterrichtsanteile des Berufskollegs sind kostenfrei. Für die fachpraktische Ausbildung (DKThR) entstehen Kosten in Höhe von 4.700 €.


Informationen zum Aufbaubildungsgang: Beginn 07.02.2018
Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten e. V. (DKThR)
Reitstall Enon für Therapeutisches Reiten ausgezeichnet

Haben Sie noch weitere Fragen?

Rufen Sie uns an, wir informieren Sie gern. Anfragen und Bewerbungen richten Sie bitte an:

Friedrich-v.Bodelschwingh-Schulen
Berufskolleg Bethel
Bethelweg 10
33617 Bielefeld
Telefon: (0521) 144-3917
Fax: (0521) 144-3967
E-Mail: berufskolleg-hpz@fvbschulen.de


Ihre Ansprechpartnerin:

Hildegard Gude

Hildegard Gude

Bildungsgangleiterin
Fachschule für Heilpädagogik
Heilpädagoge/Heilpädagagin
Fachkraft für heilpädagogische Förderung mit dem Pferd

Raum HZ 3


Kooperationsprojekt des Berufskollegs Bethel und dem Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten e.V. (DKThR), Freiherr von Langenstr. 8a, 48231 Warendorf